Kraftort Bosnien – Schöpfer Sein – Ein Reiseerlebnis

Posted by on 12. Dezember 2016 in

 

17. Juni bis 24. Juni 2017 (Sommersonnwende)

KRAFTORT BOSNIEN … Mit der ERDE in das MYSTERIUM eintauchen

Mit Johanne Baumhöfener, Erwin Mischkin und Ralf Hellmuth

Alle Reisedetails hier (PDF)  / Anmeldeformular hier (PDF)

Sonnenpyramide – Mondpyramide – Drachenpyramide – magische Steinkugeln – Seelengesang mit Johanne an Kraftplätzen und in der Natur – Sommer-Sonnwende & Neumond – Thermalquelle Fojnica – Mostar & Međugorje – Kravica-Wasserfälle – einheimische Führung – Unterkunft im Franziskanerkloster Visoko


Zur Sommersonnwende tauchen wir achtsam in die Geheimnisse und Energien der „bosnischen Pyramiden“ ein und verströmen auf all unseren Wegen unser Licht und unsere Freude … unsere Liebe für die Erde und die Schöpfung.

In der Vergangenheit trafen im heutigen Land „Bosnien-Herzegowina“ unterschiedlichste östliche und westliche Kulturen aufeinander, bedeutsame Geschichte wurde geschrieben, Zivilisationen rieben sich aneinander und vermischten sich. Die Gegend um Visoko wird heute als „Tal der Pyramiden“ bezeichnet und es bleibt ein Mysterium, wer diese gigantischen Monumente vor ca. 35.000 Jahren errichtet hat.

Die Pyramiden können als Orte der Heilung und Vision aber auch als Portale in andere Dimensionen und Zeiten wahrgenommen werden. Die ureigenste Verbindung zum göttlichen Selbst – zur eigenen Seele und Spiritualität – wird gestärkt und energetisiert. Unter der Sonnenpyramide liegen weitverzweigte Tunnelanlagen und Ausgrabungsstätten, die von allen besucht und erkundet werden können. In der Nähe liegen Mond- & Drachenpyramide, die magischen Steinkugeln von Zavidovici stehen auch auf dem Programm.

Zur Sommersonnwende am 21. Juni planen wir einen Tag der Ruhe und Innenschau – direkt am Fuße der großen Pyramide. Dieser spezielle Tag wird von Johanne mit intuitivem Seelengesang begleitet, für die Gruppe, für die Einzelnen, für das Große Ganze.

Weitere Höhepunkte sind die Wasserfälle von Kravica, der Ort Međugorje (Marienerscheinung), die Altstadt und sagenumwobene Brücke von Mostar (UNESCO Kulturerbe) und die heilsamen Thermalquellen von Fojnica. Zudem bietet Erwin köstliche grüne Smoothies und QiGong am Morgen an, Ralf führt und begleitet die Gruppe achtsam und intuitiv zu den Kraftplätzen und wunderbaren Naturdenkmälern, gemeinsam mit Erwin und dem einheimischen Führer Sanel.

Wir freuen uns sehr auf diese Reise und auf alle, die mit uns kommen wollen.

Segensreiche Grüße, Johanne, Erwin und Ralf


Reisezeitraum: Samstag, 17.6.2017 (Anreisetag) bis Samstag, 24.6.2017 (Abreisetag)

Reisekosten: 990.- Euro im Doppelzimmer (DZ), 1090.- Euro im Einzelzimmer (EZ, begrenzte Anzahl), Flugkosten/ Anreisekosten sind NICHT in den Reisekosten enthalten

Inklusive: 7 Übernachtungen inkl. Frühstück im Franziskanerkloster Visoko, alle Eintrittsgelder für Pyramiden & Sehenswürdigkeiten, anteilige Kosten für Mietauto/Benzin/Maut/Parken etc., einheimische Reiseleitung und Betreuung, Flughafentransfer Sarajewo bei An-/Abreise

Anmeldung: Ab März 2017, schriftlich mit Unterschrift über das Anmeldeformular

Ansprechpartner: Ralf Hellmuth, E-Mail: email hidden; JavaScript is required, Tel. 0151 – 54 81 81 69



www.seelengesang.com    •    www.erwinmischkin.de    •    www.alles-ist-da.de